Daten im Betrieb

groß angelegte Bespitzelung der Mitarbeiter_innen im REWE-Konzern

Posted on: 2. Mai 2013


Wer bei Rewe oder Penny arbeitet, muss mit illegaler Mitarbeiterüberwachung rechnen.

berichtet das Magazin Frontal21 des ZDF.

In einem Sendungsbeitrag von gut 13 Minuten wird berichtet, wie im REWE-Konzern planvoll, pauschal und natürlich illegal Mitarbeiter_innen bespitzelt werden.

REWE Mitarbeiter Bespitzelung im Penny-Markt

 

Ein Detektiv, der diese Überwachung für REWE in Penny-Supermärkten durchgeführt hat, berichtet:

Im Schnitt wurden zwischen sechs und zwölf Kameras pro Filiale versteckt. Die waren dann durchgehend vierzehn Tage in Betrieb. Alle Mitarbeiter wurden überwacht. Es gab nie konkrete Aufträge, wo es hieß, nur diese eine Person überwachen.

Das Unternehmen reagiert – schon erwartbar in diesen Fällen – mit der Lüge, dass alles legal gewesen wäre, weil gut begründet, und dass natürlich nicht pauschal überwacht würde.
Chuzpe nennen wir das. Dabei wurde nicht einmal nur illegaler Weise am Arbeitsplatz überwacht sondern Mitarbeiter_innen sogar außerhalb der Arbeit im Privatbereich nachgeschnüffelt. Da es den Konzern und Penny-Märkte auch in Österreich gibt, ist von ähnlichen Managementmethoden natürlich auch hier auszugehen.

Die Sendung kann hier angesehen werden.

 

Advertisements

1 Response to "groß angelegte Bespitzelung der Mitarbeiter_innen im REWE-Konzern"

[…] passiert in Kalk, wenn der REWE zu macht? Menschen verhungern, verdursten, vermissen Dreadlockgirls am Kassenschalter. Was bedeutet dies für  die zeitgleich stattfindende Übernahme vom Edeka? Die Suggestivfloskel […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Email-Abo

Ich möchte die Benachrichtigung per Email für dieses Blog aktivieren.
%d Bloggern gefällt das: